0 Daumen
1,3k Aufrufe

Verstehe es überhaupt nicht, kann mir jemand helfen. =(

c) f(x)= 0,5x^2-0,5x^4

d) f(x)=5-7x^2+2x^3

e) f(x)=10^10*x^6-7x^7+25x

f) f(x)= x^10-2^25*x^9


Ich bedanke mich schonmal ganz herzlich im Voraus

von

1 Antwort

0 Daumen

c)

Das Verhalten im Unendlichen wird bestimmt durch y = -0.5x^4

Das Verhalten nahe Null wird bestimmt durch y = 0.5x^2

d)

Das Verhalten im Unendlichen wird bestimmt durch y = 2x^3

Das Verhalten nahe Null wird bestimmt durch y = 5 - 7x^2

e)

Das Verhalten im Unendlichen wird bestimmt durch y = -7x^7

Das Verhalten nahe Null wird bestimmt durch y = 10^10*x^6 + 25x

f)

Das Verhalten im Unendlichen wird bestimmt durch y = x^10

Das Verhalten nahe Null wird bestimmt durch y = -2^25*x^9

von 445 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community