0 Daumen
103 Aufrufe

hi,


wie berechnet man diese Aufgabe?

Es gibt Tassen, die die Form eines schiefen Zylinders haben. Die links abgebildete Tasse hat innen eine Höhe von 80mm, außen ist die Höhe 87mm. Der Innendurchmesser betrĂ€gt 66mm und die Wand ist ĂŒberall 5mm dick. Berechne das Fassungsvermögen.


Schreibe morgen eine Arbeit und verstehe diese Aufgabe nicht.


Mfg

von

Wie berechnet man die Aufgabe ist keine geeignete Überschrift fĂŒr eine Frage.

Die Aussage "Wie berechnet man die Aufgabe ist keine geeignete Überschrift fĂŒr eine Frage." ist keine Beleidigung, weil sie keine Missachtung oder Nichtachtung einer Person ausdrĂŒckt.

Wir mĂŒssten die Tasse sehen, ich hab noch nie eine als schiefen Zylinder gesehen. skizziere sie bitte.

Gruß lul

1 Antwort

0 Daumen

Sicher, dass du integrieren sollst?

Es gibt Volumenformeln fĂŒr Zylinder.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zylinder_(Geometrie)#Allgemeiner_Zylinder

Rechne V_Zylinder = G*h

G GrundflÀche

h Höhe.

Die Höhe ist senkrecht zur GrundflÀche zu messen. Solltest du nur die Mantellinie m deines schiefen Zylinders kennen, musst du z.B. mit dem Pythagoras oder mit einer trigonometrischen Funktion die Höhe h noch berechnen.

von 148 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...