0 Daumen
70 Aufrufe

Hallo zusammen

ich habe bei folgender Beweiaufagbe Probleme:

M1z=\( \begin{pmatrix} 0&1\\1&1 \end{pmatrix} \)z=\( \begin{pmatrix}F_{z-1}&F_z\\F_z&F_{z+1} \end{pmatrix} \)=Mz

für alle z∈ℤ


ich habe leider keine Idee wie ich die Aufgabe angehen bzw. lösen kann

Danke für eure Hilfe

von

1 Antwort

0 Daumen

So gibt das auch nix.

In deiner Matrix fehlt rechts unten eine 1.

Also  M1=   0    1
                  1     1.

Dann wird es auch klappen durch vollständige Induktion

und Vergleich mit der Rekursionsformel für

die Fibonacci-Zahlen.

von 170 k

habe es nur ausversehen falsch aufgeschrieben...

Aber dennoch ist mir nicht bewusst, wie ich diese Induktion durchführen muss

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...