0 Daumen
89 Aufrufe

Werte- und Definitionsbereich und Umkehrfunktion von y= 2/e^{ln(x+4)}

Aufgabe: y= 2/e^{ln(x+4)}

von

3 Antworten

0 Daumen

Hallo,

$$y=\frac{2}{e^{\ln(x+4)}}\qquad\mid{e^{\ln(x)}=x}\\y=\frac{2}{x+4}\\(x+4)y=2\\x+4=\frac{2}{y}\\x=\frac{2}{y}-4$$

Jetzt noch \(x\) und \(y\) vertauschen

$$f^{-1}(x)=\frac{2}{x}-4$$

Gruß

Smitty

von 4,7 k
0 Daumen

\(f^{-1}(x)=-\dfrac{2(2x-1)}{x}\)

\(D=\mathbb{R}^*,\, W=\{x\in \mathbb{R}\vert x\neq 4\}\)

von 6,9 k
\(D=\mathbb{R}^*,\, W=\{x\in \mathbb{R}\vert x\neq 4\}\)

f : Dmax →  Wf   für die Grundmenge ℝ:

f : ] -4 , ∞ [  →  ℝ+   ist injektiv  →  Umkehrfunktion existiert

f-1: ℝ+ →  ] -4 , ∞ [

0 Daumen
Definitionsbereich  von y= 2/e^{ln(x+4)}


Falls ihr für x nur reelle Zahlen erlaubt, muss gelten, dass (x+4)>0, d.h. ,dass x > -4

von 150 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...