0 Daumen
48 Aufrufe

Hallo :)

Ich komm bei dieser Aufgabe nicht weiter.

Die Fläche eines Dreiecks beträgt 242m². Die Grundlinie ist 4 mal so lang wie die Höhe.

Bestimme Grundlinie und Höhe.


Vielen Dank

von

3 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

die Fläche eines Dreiecks errechnet sich über \(A = \frac12ch_{c}\).

Nun soll die Grundlinie (c) 4mal so lang sein, wie die Höhe (h_{c}). Man kann also auch c ausdrücken als \(c = 4h_{c}\).

Damit ergibt sich:

$$242 = \frac12\cdot 4h_{c}\cdot h_{c}$$

$$h_{c}^2 = 121$$

$$h_{c} = (\pm) 11$$

Wir haben also eine Höhe von 11 cm, sowie die Grundseite mit 44 cm.


Grüße

von 135 k
0 Daumen

1/2 * g * h = 242

g = 4 * h

Löse das Gleichungssystem und erhalte: g = 44 ∧ h = 11

von 284 k
0 Daumen

G*h/2=242

G=4*h

4h^2/2=242

h^2=121

h=11

G=4*11=44

von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...