0 Daumen
536 Aufrufe

Aufgabe: Prüfe zeichnerisch und rechnerisch, ob die gegebenen Punkte auf dem Graphen liegen::

y = 1,5 * sin(x)  P(pi/9 / 0) ; Q (5/6 pi / 3/4); R (5pi/2 / -1)


Problem/Ansatz: Zeichnerisch versuche ich es morgen einmal, aber ich weiß nicht, wie ich es rechnerisch überprüfen soll, da brauche ich bitte Hilfe.

von

1 Antwort

+1 Daumen

Hallo Kristin,

aber ich weiß nicht, wie ich es rechnerisch überprüfen soll, da brauche ich bitte Hilfe.

y = 1,5 * sin(x)

du musst doch nur die Koordinaten einsetzen und mit dem TR (im Bogenmaß RAD einstellen!) prüfen, ob das stimmt.

z.B. bei  P(π/9 / 0):       =?  1,5 * sin(π/9)   (falsch →  P∉Gf)

Gruß Wolfgang

von 85 k 🚀

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für die Antwort. Woran sehe ich denn, dass der Punkt nicht auf dem Graphen liegt?

weil beim Einsetzen von x = π/9  in 1,5*sin(x)  nicht  y = 0 herauskommt.

Alles klar! Das probiere ich nachher gleich mal aus!

Tu das :-)

1,5 * sin(5/6 π) = 0,75 = 3/4   →  Q(5/6 π | 3/4) ∈ Gf  (vgl. Graph!)

1,5 * sin(5π/2) = 1,5 ≠ -1  →  Q(5π/2 | -1) ∉ G 

Melde dich, wenn noch Fragen sind!

Graph .jpg

Sieht gut aus, klappt!

Danke :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
3 Antworten
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community