0 Daumen
238 Aufrufe

Aufgabe:

Ein LKW fährt mit 120km/h um 11:00 Uhr los, 170 km vor seinem Ziel macht er eine Pause, aber würde er keine Pause machen wäre er um 16:00 uhr am Ziel. Wie viel Uhr ist es zum Zeitpunkt als er die Pause macht?


Problem/Ansatz:

Ich habe noch nie so eine Aufgabe gemacht und in meinem Einstellungstest sind solche Aufgaben angegeben könnt ihr mir helfen?

von

Hier fehlt mit Sicherheit noch eine Angabe!

Nachtrag:

wäre er um 16:00 uhr am Ziel

jetzt nicht mehr!

Genau das dachte ich mir auch als ich diese aufgabe machen wollte deshalb verstehe ich sie nicht..

Sollte es nicht "170 km vor seinem Ziel" heißen und warum fehlt eine Angabe?

sind das nicht vielleicht 170 km, weil 170m macht keinen Sinn

Ich nehme an der Fragetext wurde zwischenzeitlich
geändert.
Deshalb haben die meisten Kommentare ihren
Sinn verloren.

Meiner nicht!

An alle, die meinen, 170m ergäben keinen Sinn: Was ist denn euer Meinung nach der geeignete Zeitpunkt, die geleerte Wodkaflasche zu entsorgen?

@az0815
und warum fehlt eine Angabe?

das war der ursprüngliche Text:

Aufgabe: Ein LKW fährt mit 120km/h um 11:00 uhr los, 170 m vor seinem ziel macht er eine pause, wie viel uhr ist es zu diesem zeitpunkt? 

(Kann man übrigens ggf. durch Anklicken von "Bearbeitet" unter der Aufgabenstellung selbst nachprüfen!)

5 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Ein LKW fährt mit 120km/h um 11:00 uhr los, 170 km vor seinem ziel macht er eine pause, aber würde er keine pause machen wäre er um 16:00 uhr am ziel. Wie viel uhr ist es zum zeitpunkt als er die pause macht?

Die Fahrtzeit ohne Pause beträgt 16 - 11 = 5 Std
Die Streckenlänge ist 5 Std * 120 km/Std= 600 km
Fahrstrecke bis 600 - 170 = 430 km
Fahrtzeit bis dahin 430 km / 120 km/h = 3.5833 Std
11 Uhr + 3.5833 Std = 14.5833 Uhr entspricht 14:35 Uhr

von 90 k

Wie kommt man denn auf 14.35 uhr von 14,5833? Das ist was ich nicht verstehe, was muss ich da machen?

1 Std entspricht 60 min
0.5833 Std entspricht 35 min

0 Daumen
Ein LKW fährt mit 120km/h um 11:00 uhr los ... würde er keine pause machen wäre er um 16:00 uhr am ziel

Er wäre dann (16 - 12) = 4 Stunden unterwegs.

In der Zeit fährt er 4·120 = 480 Kilometer.

170 m vor seinem ziel macht er eine pause

Das sind 0,17 Kilometer. Dafür benötigt er 0,17 / 120 = \(0\text{,}00141\overline{6}\) Stunden. Das sind umgerechnet 5,1 Sekunden.

Wie viel uhr ist es zum zeitpunkt als er die pause macht?

Dazu zieht man 5,1 Sekunden von 16:00:00 uhr ab. Er macht die Pause um 15:59:54,9 Uhr.

von 42 k  –  ❤ Bedanken per Paypal
Ein LKW fährt mit 120km/h um 11:00 uhr los ... würde er keine pause machen wäre er um 16:00 uhr am ziel

Er wäre dann (16 - 12) = 4 Stunden unterwegs.

Ich skizziere mal grob die Situation: Der Frager hat – den Schreibregeln folgend – alles richtig gemacht und sein Anliegen im Zusammenhang mit einer seiner Aufgaben in Gestalt eines Textes dargestellt. Dabei ist im ein Tippfehler unterlaufen, der leicht als solcher erkennbar war und inzwischen auch korrigiert wurde. Vor diesem Hintergrund verstehe Antworten wie diese überhaupt nicht.

Abgesehen davon wäre der LKW ohne Pause auch nicht 4 Stunden unterwegs, sondern 5 Stunden, und dieser Ansatz wird sicher auch zum richtigen Ergebnis führen, ist aber im Rahmen eines Einstellungstests (nur Papier und Bleistift, enge Zeitvorgaben) eher zu kompliziert.


Dabei ist im ein Tippfehler unterlaufen

*ihm*

0 Daumen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, zum gesuchten Ergebnis zu kommen.

Eine davon wäre:

16 Uhr minus (170 km / 120 km/h) =

16 Uhr minus 1:25 h =

14:35 Uhr.

In der Klammer steht die zeit für die Strecke, die der LKW nach Pausenbeginn noch zurücklegen muss.

von 17 k
0 Daumen

 Für die letzten 170 km braucht er 170/120 Stunden (=85 min). Die Pause macht er 14.35 Uhr.

von 62 k

Roland, was soll denn so eine Antwort bringen? Der Frage hatte offenbar ein "k" vergessen und dieses inzwischen nachgetragen.

Aber unter deinen Annahmen wäre die Antwort nicht schwer, nämlich ca. 16:00 Uhr.

Ich habe ausversehen statt km m geschrieben endschuldigung

Sieh dir meine veränderte Antwort an.

@Roland:

Ok, habe ich gemacht und den Ansatz finde ich gut.

170/120 Stunden =

17/12 Stunden =

1+5/12 Stunden =

1 Stunde + 25 Minuten,

die von 16:00 Uhr zurückgerechnet werden müssen.


@MrsPanda:

Soll vorkommen! :-)

0 Daumen

Ich denke es ist 14:35uhr.

Der LKW fährt 120km in 60min, also einer Stunde (normalerweise darf er eh nur max. 80 km/h fahren -> Scherz).

Um 16uhr, also 5 Std. später wäre er 120km x 5 Std. weit gekommen, also 600 km.

für 600km sind also 300min. nötig (5Std.)

600km = 300 min

170km = x min

3 Satz wäre dann doch: 170km x 300min  : 600km = 85min.

von 16 Uhr die 85min abgezogen, also 1Std.25min = 14:35uhr


falls das nicht stimmt, hänge gerade geistig irgendwo fest.


Gruß aus Kaiserslautern

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...