0 Daumen
33 Aufrufe

Hallo,
kann mir bitte jemand sagen ob ich alles richtig gemacht habe ?


Klammern Sie in dem folgenden Term gemeinsame Faktoren aus:

5x²y²z+3xyz-4x²y²z

=xyz*(xy+3)

Lösen Sie in dem folgenden Term die Klammern auf und fassen Sie soweit wie möglich zusammen.

(10-8x)(10-4x)

=32x²-120x+100


-5(-x)(-x-4)(-4-x)+x²+(-10-x)(-7x-x²-2)

=6x³+58x²+152x+20

Faktorisieren Sie den folgenden Term vollständig.

x²+4x+4

=(x+2)²


z(x+5)-2(x+5)

=(x+5)(z-2)


Fassen Sie die folgende Summe als einen Bruch zusammen und kürzen Sie das Ergebnis so weit wie möglich:

\( \frac{5x}{10z} \) +\( \frac{8f}{4y} \)

= \( \frac{xy+4fz}{2yz} \)





vor von

1 Antwort

0 Daumen

5x²y²z+3xyz-4x²y²z = xyz*(5xy+3-4xy)=xyz*(xy+3) richtig

(10-8x)(10-4x)=32x²-120x+100 richtig


-5(-x)(-x-4)(-4-x)+x²+(-10-x)(-7x-x²-2)

=5x(x²+8x+16)+x²+70x+10x²+20+7x²+x³+2x

=5x³+40x²+80x+x³+18x²+72x+20

=6x³+58x²+152x+20 stimmt


x²+4x+4 = (x+2)² richtig
z(x+5)-2(x+5)=(x+5)(z-2) richtig

Der Bruch ist auch richtig. :-)


Alles richtig, Dummkopf! ;-)

vor von 1,1 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...