0 Daumen
941 Aufrufe
die aufgabe macht mir echt zu schaffen

5*4^x - 2 = 7x und/oder 5*4^{x-2} = 7x
von

1 Antwort

0 Daumen
Die Gleichung kann man so nicht trivial lösen. Daher ist alles auf eine Seite zu bringen und z.B. das Newtonverfahren für die Nullstellen anzuwenden:

5·4^{x - 2} - 7·x = 0

x1 = 0.04769433908

x2 = 3.046224563

Wenn man den Exponenten nicht klammert gibt es gar keine Lösung

5·4^x - 2 - 7·x = 0
von 347 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community