0 Daumen
47 Aufrufe

Hallo.

Aufgabe:

f: y= sin x - cos x

Könnte mir jemand bitte helfen dieses Beispiel zu lösen? Am besten Schritt für Schritt und einfach erklärt... :)

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

das sind folgende Punkte, kann ein bischen differieren :

Schau in Deine Unterlagen, wie es Deine Schule gemacht hat.

1 .) Definitionsbereich bestimmen
2 .)Nullstellen bestimmen
3 .)Symmetrie untersuchen
4.)Schnittstellen y-Achse
5.)Verhalten im Unendlichen
6.)Extrempunkte
7.)Wendepunkte

Zu1 )

x∈ R

Zu 2:

y= sin (x) - cos (x )

y=0

sin (x)- cos (x)  =0 |+cos(x)

sin(x)= cos(x) |:cos(x)

tan(x)=1

x=π/4 +kπ ; k∈G

Zu 3 ):

blob.png

zu 6)

Extrempunkte:

blob.png

y'= sin(x) +cos(x)

y'= 0

0=sin(x) +cos(x)| -cos(x)

-cos(x)= sin(x) |: cos(x)

-1= tan(x)

xE=(3π)/4 +kπ , k∈G

von 100 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community