0 Daumen
721 Aufrufe

Hallo ,könnt ihr bitte kontrollieren,ob das stimmt was ich hier gerechnet habe? Die letzte Aufgabe habe ich nicht komplett,nur ein Teil da ich nicht wusste wie man das ausmultipliziert

Die Aufgabe lautet: Multipliziere aus und vereinfache


  a)     (1-sin (α) ) (1+sin(α))

= 1- sin (α)²   man muss doch hier die dritte binomische Formel anwenden?

b) (cos (α) -sin (α))²

=cos (α)² - 2 sin(α) + sin(α)²

die zweite binomische Formel

c) cos(α) (tan(α) -1)

= sin(α) ...

;)

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

allgemein gilt:

1 )sin^2(x) +cos^2(x)=1

2) sin(2x)= 2 sin(x) cos(x)

3) tan(x)= sin(x)/cos(x)

.................................................

a) ja 3. Binomische Formel

= 1 - sin^2(α)= cos^2(α)

b) ja 2. Binomische Formel

=cos^2(α) -2 cos(α) sin(α) +sin^2(α)

= 1 -2 cos(α) sin(α)

= 1 -sin(2 α)

c) cos(α) (sin(α) /cos(α)) -1)

= sin(α) -cos(α)

von 117 k 🚀

Vielen lieben dank,du hast mein Tag gerettet T_T ;))))

Sehr gern !!!! :-)

Bei c) hat sich eventuell ein kleiner Tippfehler eingeschlichen. Jessi_01 könnte mal überlegen wo, bevor Grosserloewe ihn verbessert.

Es ist -cos(α) anstatt -1

0 Daumen

Du solltest erst mal sagen, worin die Aufgabe EIGENTLICH besteht!

Eventuell "weitestgehend vereinfachen"???

Dann bist du mit 1-sin²α noch NICHT fertig.

Stichwort: trigonometrischer Pythagoras (wenn dir das nichts sagt, benutze die Suchmaschine deines Vertrauens).

von 45 k

Die Aufgabe lautet: Multipliziere aus und vereinfache

Ist bei der a) dann 1-sin(α)²=cos(α)²  ?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

2 Antworten
0 Antworten
Gefragt 3 Feb 2021 von pavla
1 Antwort
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community