0 Daumen
126 Aufrufe

Aufgabe: Betimme die erste Ableitung der folgenden beiden Funktionen:


Aufgabe 1

\( \frac{\mathrm{d}}{\mathrm{d} x}[\ln (\sqrt[4]{\frac{1+x^{2}}{1-x^{2}}})] \)


Aufagbe 2


\( \frac{d}{d x}[\sqrt{2 \sqrt[3]{\sqrt{x}}}] \)



Problem: Habe die beiden Aufgaben bereits schon in einen Ableitungsrechner eingegeben, dessen Lösung hilft mir jedoch leider nicht weiter. Kann mir bitte jemand zum Verstännis seinen Lösungsweg unter Anwendung der benötigten Ableitungsregelen aufzeigen? Vielen Dank im voraus.

von

1 Antwort

0 Daumen

Aufgabe 2)

Vereinfache zuerst!

Regel:(a^m)^n =a^( m*n)

√x= x^(1/2), davon die 3. Wurzel ergibt : x^(1/2)(1/3) = x^(1/6)

y=√(2 x^(1/6)) ----->Regel √ ab =√a √b

y=√2 *√ x^(1/6)

y=√2 * x^(1/12)

y'= √2 *(1/12) *x^(1/12 -1) ---->Regel:y'= n x^(n-1)

y'= √2 *(1/12) *x^((-11)/12 )

--------------------------------------------------------------------------

Aufgabe 1)

y= ln ((1+x^2)/(1-x^2)^(1/4)) -------->z=(1+x^2)/(1-x^2)^(1/4)

y= ln(z)

dy/dz= 1/z    ; dz/dx= ........(Quotientenregel +Kettenregel)

----->y' =dy/dz *dz/dx


W2.png  

von 117 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community