0 Daumen
33 Aufrufe

Aufgabe:

Zeichne einen Einheitskreis mit Radius 1dm. Bestimme mithilfe des Einheitskreises Näherungswerte.

Sin(225°)

Sin(245°)

Cos(225°)

Cos(245°)




von

3 Antworten

+1 Daumen

Hallo,

zeichne ein Koordinatensystem mit ausreichender Größe,mit einem Zirkel in den dem Punkt (0|0) einstechen und einen Kreis mit einem Radius von 10cm= 1dm ziehen, zeichnen mit einem Zirkel sollte doch kein Problem sein,

dannach mit einem Geodreieck die WInkel einzeichnen , zu den Achsen ein Dreeick entstehen lassen, nun die Katheten der Dreiecke nachmessen, und die ungefähren Werte ermitteln , siehe in den Lösungen der Aufgabe von gestern.

von 33 k
0 Daumen

Wo ist dein Problem?

Kreis einzeichnen, Werte abmessen!

https://de.wikipedia.org/wiki/Einheitskreis

von 51 k 🚀
0 Daumen

Könnte etwa so aussehen für den ersten Wert:

Zeichne den Kreis und trage dann von der positiven x-Achse

aus den Winkel 225° im Nullpunkt an, also 45° von der negativen

x-Achse aus nach unten. Dann entspricht die Länge der

roten Linie dem sinus des Winkels und weil das

unter der x-Achse liegt ist der negativ, also etwa -0,71

~draw~ kreis(0|0 10) #;strecke(0|0 -8|-8);strecke(-7.07|-7.07 -7.07|0);zoom(15) ~draw~

von 220 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community