0 Daumen
23 Aufrufe

Aufgabe:

Sind quadratische Funktionen auch konstante Funktionen, mit anderen Worten ist die Menge der konstante Funktionen eine Teilmenge der quadratischen Funktionen?


Problem/Ansatz:

Ich bin mir bei der Definition der quadratischen Funktion unsicher, darf der Koeffizient vor dem x^2 0 sein?

Womit man bspw. f(x) = 0*x^2 + 2 eine quadratische Funktion wäre letztendlich, da x kein Einfluss auf den Funktionswert hat eine konstante Funktion wäre.

vor von

1 Antwort

0 Daumen

Hi,

Nein, für quadratische Funktionen haben wir einen Vorfaktor der ungleich 0 ist bei x².

Siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Quadratische_Funktion


Somit f(x) = 0x^2 + 5 = 5 eine konstante Funktion, keine quadratische.


Grüße

vor von 139 k 🚀

Vielen Dank :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community