0 Daumen
69 Aufrufe

Aufgabe: Nach welcher Zeit beträgt die Wachstumsgeschwindigkeit der Bakterien 1cm³ pro Stunde?


Problem/Ansatz:

Hallo! Leider komme ich bei meiner Matheaufgabe nicht weiter.. Sie lautet:

In einer Petrischale wird eine Bakterienkultur beobachtet, die sich zunächst vermehrt und nach einigen Stunden aufgrund eines äußeren Einflusses abstirbt. Die Funktion A mit A(t)= - 0.06t³+0.6t²+0.8+2 beschreibt näherungsweise das Wachstum dieser Bakterienkultur, wobei A(t) die mit Bakterien bedeckte Oberfläche der Petrischale angibt und t die Zeit in Stunden nach Versuchsbeginn ist.

a), b) und d) habe ich selbst geschafft. Jedoch hapert es bei

C) Nach welcher Zeit beträgt die Wachstumsgschwindigkeit der Bakterien 1cm³ pro Stunde?

Und bei

E) Bestimme rechnerisch den Zeitpunkt, zu dem sich die Bakterien am schnellsten vermehren. Wie viele cm³ Fläche der Petrischale sind zu diesem Zeitpunkt bedeckt?

Der Ansatz würde, denke ich, reichen. Vielen Dank im voraus :)

von

1 Antwort

0 Daumen
C) Nach welcher Zeit beträgt die Wachstumsgschwindigkeit der Bakterien 1cm³ pro Stunde?

Löse die Gleichung A'(t) = 1.

E) Bestimme rechnerisch den Zeitpunkt, zu dem sich die Bakterien am schnellsten vermehren.

Löse die Gleichung A''(t) = 0.

von 76 k 🚀

Vielen Dank :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community