0 Daumen
23 Aufrufe

Ich komme leider bei dieser Aufgabe nicht weiter.

"Eine Folge (x_j)_j€IN konvergiert bezüglich der ||.||_inf gegen einen Grenzwert q € IR^n genau dann, wenn die Folge bezüglich der ||.||_2 konvergiert."

Meine Idee war es bei "=>" zu nehmen, dass lim ||x_j-q||_inf = 0 und dann zu zeigen, dass c||.||_inf <= ||.||_2 <=C ||.||_inf.

Jetzt komme ich aber nicht mehr weiter. Ich habe nur:

c ||x_j-q||_inf <= ||.||_2 <=C ||x_j-q||_inf

Danke.

vor von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

wenn etwas gegen 0 konvergiert, dann doch auch c mal  dasselbe?

so benutzt du die Ungleichungen der Normen.

vor von 58 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community