0 Daumen
45,7k Aufrufe
Das Kohlenstoffatom C14 zerfällt mit einer Halbwertszeit von ca. 5.730 Jahren. mit seiner hilfe lässt sich das Alter von Fossilien bestimmt.

A) In einem Fossil wurde ein C14 Gehalt von 7.5% der ursprünglichen Menge gemessen. Berechne das Alter des Fossils runde auf 1000 Jahre.

B) Bis zu welchem Alter lässt sich die C14 Methode anwenden, wenn man noch 0,1% des ursprünglichen C14 Gehaltes mit hinreichender Genauigkeit messen kann ? :o
von

1 Antwort

0 Daumen

Das Kohlenstoffatom C14 zerfällt mit einer Halbwertszeit von ca. 5.730 Jahren. mit seiner hilfe lässt sich das Alter von Fossilien bestimmt.

 

A) In einem Fossil wurde ein C14 Gehalt von 7.5% der ursprünglichen Menge gemessen. Berechne das Alter des Fossils runde auf 1000 Jahre.

0,5^{x/5730} = 0,075
x = ln(0,075)/ln(0,5)*5730 = 21413 = 21000 Jahre

 

B) Bis zu welchem Alter lässt sich die C14 Methode anwenden , wenn man noch 0,1% des ursprünglichen C14 Gehaltes mit hinreichender Genauigkeit messen kann ? :o

0,5^{x/5730} = 0,001
x = ln(0,001)/ln(0,5)*5730 = 57104 = 57000 Jahre

 

von 379 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community