0 Daumen
95 Aufrufe

Aufgabe:

Liegen die Punkte A(5; -6), B(-2,5; -6,5) und C(3,5; -7) jeweils oberhalb, unterhalb oder auf der Geraden, die mit folgender Funktionsgleichung beschrieben wird, wenn die positive y-Achse nach oben zeigt?
f ( x ) = 15 x - 7 ?


Problem/Ansatz:

Kann mir bitte jemand dabei helfen

von

1 Antwort

0 Daumen

f(x) = 15·x - 7

f(5) = 68 → -6 liegt darunter

f(-2.5) = -44.5 → -6.5 liegt darüber

f(3.5) = 45.5 → -7 liegt darunter

von 439 k 🚀

Wie kommt man darauf ?

Beispiel Punkt A

f(5) = 68 → -6 liegt darunter

Das bedeutet, du setzt 5 in die Funktionsgleichung ein, um die y-Koordinate des Punktes zu bestimmen, die er hätte, wenn er auf der Geraden läge.

\(f(5)=15\cdot 5-7=75-7=68\)

68 ist größer als -6, also liegt A unterhalb der Geraden.

blob.png

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community