0 Daumen
42 Aufrufe

Aufgabe:


5 Bereiche unterschiedlich gewichtet:

Bereich 1 Gewichtung 20%

Bereich 2 Gewichtung 5%

Bereich 3 Gewichtung 10%

Bereich 4 Gewichtung 60%

Bereich 5 Gewichtung 5%


10 Kategorien mit einer Bewertungsvorgabe:

A 1-3 Punkte

B 1-3 Punkte

C 1-3 Punkte


Für jeden Bereich gibt es eine durchschnittliche Punktzahl anhand der bewerteten Kategorien, aus denen sich am Ende eine relative Gesamtbewertung unter Berücksichtigung der Gewichtung ergibt.


Problem/Ansatz:

Ich muss das in einem kombinierten Kreis-Ringdiagramm darstellen mit einer Anzeige auf die durchschnittliche Punktzahl je Bereich. Wie muss ich das jetzt umrechnen, damit die Durchschnitte zu den Bereichen in % passen und ich mir das Diagramm zurecht fummeln kann?

Mein Gedanke war von einer maximal erreichbaren Punktzahl auszugehen, sprich je Kategorie max 27 Punkte a 10 Kategorien 270 Punkte x 5 Bereiche ergeben 1350 Punkte und dann hänge ich wieder auf der Umrechnung für die gewichteten Bereiche- ich weiß, total peinlich!

Ich habe eben ein massives Brett vor dem Kopf und komme einfach nicht darauf!

Screenshot 2022-08-05 091551.jpg

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community