0 Daumen
157 Aufrufe

Frage:

Mir werden (Stand jetzt) die oben aufgeführten Fragen als mit LaTeX-Fehlen behaftet aufgelistet. Seltsamerweise finde ich beim Nachsehen aber keine Fehler. Habe ich irgendwas übersehen?


Die Latex-Fehler-Seite ist nur für Moderatoren zugänglich: https://www.mathelounge.de/latexproblems

von 24 k

wenn der LaTeX-Parser dort einen Fehler fest stellen würde, so wird das meinens Wissens in einem kleinen roten Fenster gemeldet. Das ist bei keiner der vier Seiten der Fall.

Also -> kein Fehler.

Mir werden (Stand jetzt) die oben aufgeführten Fragen als mit LaTeX-Fehlen behaftet aufgelistet.

wo findet man denn diese 'Auflistung'?

Man findet entsprechende Hinweise auf der Startseite. Es kann sein, dass das nur Moderatoren sehen.

blob.png

Es kann sein, dass das nur Moderatoren sehen.

ich bin Moderator, sehe den Knopf aber nicht. Aber ich hatte ihn schon mal gesehen, ....

Also mir wird dieser Button auch nicht angezeigt.

Auch wird mir kein Fehler auf den Seiten angezeigt, auf denen die Fehler angeblich sein sollen. Aber vielleicht kann Kai mehr dazu sagen.

Nachtrag: Steht ja schon unten als Antwort. D.h. ich gehe davon aus, dass die Fehlerliste inzwischen gelöscht ist und nicht mehr angezeigt wird.

   Es kann sein, dass das nur Moderatoren sehen.
ich bin Moderator, sehe den Knopf aber nicht. Aber ich hatte ihn schon mal gesehen, ....

Der Knopp zeigt sich nur dann, wenn die Liste nicht leer ist...

Der Knopp zeigt sich nur dann, wenn die Liste nicht leer ist...

Also genau das, was ich in meinem Nachtrag vermutet habe. Aber gut das du das jetzt nochmals bestätigt hast.

Richtig. Der Button wird nur angezeigt, wenn es Latexfehler gibt.

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Der Server erhält eine Notification, wenn ein Fehler exisiert.

Er kann aber nicht feststellen, wenn ein Fehler beseitigt wurde.

Daher gilt: Wenn es keinen Fehler mehr gibt, muss man die URL händisch entfernen:

2022-08-11.gif

von 14 k

Okay, dann habe ich das bislang ja so gemacht wie vorgesehen. Wie es aussieht, macht das aber durchaus nicht jeder...

:-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community