0 Daumen
67 Aufrufe
Would like to see proof of

lim x->0 (1/(cos theta + 1) = 1/2
von

1 Antwort

0 Daumen
Hi,

da ist kein x dabei. Du meinst lim x->0 (1/(cos(x) + 1) = 1/2 ?


Nun, da es für x = 0 keine Problemstelle gibt, einfach einsetzen:

1/(cos(0)+1) = 1/(1+1) = 1/2


q.e.d.

Grüße
von 134 k
Ja, das meinte ich.
Ich hatte vergessen, dass man erst versucht, 0 einzusetzen.
Gleich fing ich an, (1/(cos(x)+1)) mit "((cos(x)-1))/(cos(x)-1))" zu multiplizieren und es wurde kompliziert.
Danke für den Beweis!
Hehe, manchmal ist es einfacher als man denkt ;).

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...