0 Daumen
188 Aufrufe
Zeichne ein Dreieck ohne Winkelberechnung  mit γ=90° a=4,8cm und
a) tan(α)=1,2

Wie rechne ich das?
Gefragt von
Sollst du jetzt zeichen oder rechnen, hä?
tan ALPHA = 1.2 = 6/5 genügt, um den Winkel zu konstruieren

überleg dir dann, was die andern beiden Winkei der Figur mit dem gesuchten Dreieck zu tun haben. Dann kannst du das gesuchte Dreieck sicher konstruieren.

;)
wie kommst du auf 6/5?
Dezimalzahl in Bruch umwandeln:

1.2 = 12/10 = 6/5
Vielen Dank!

2 Antworten

+1 Punkt

Hier noch die konstruktive Lösung (ohne Berechnung des Winkels)

Beantwortet von 142 k
0 Daumen

Zeichne ein Dreieck ohne Winkelberechnung  mit γ=90° a=4,8cm und
a) tan(α)=1,2

tan(α) = a / b = 1.2

b = a / 1.2 = 4.8 / 1.2 = 4 cm

Das zeichnest du jetzt . Den Winkel von 90 Grad kann man auch ohne Winkelberechnung zeichnen.

Jetzt misst du die Seite c. Sie sollte in etwa:

c = √(4.8^2 + 4^2) = 6.248 cm 

lang sein.

Beantwortet von 262 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...