0 Daumen
1,4k Aufrufe
Hallo,

ich habe folgendes Problem und keine Antwort.

Wir alle wissen, dass 10:3=0,¯3 (das soll Periode 3 heißen, weiß aber leider nicht, wie man das schreibt.).

Soweit so gut und gut überprüfbar.

Wenn wir nun aber rechnen:

0,¯3 + 0,¯3 + 0,¯3 = 0,¯9.

D.h. also, dass die Multiplikation nicht die Umkehrung der Division ist?

Wie kann ich mir diesen Fehler erklären und wie kann ich ihn umgehen?

Bin sehr neugierig auf eure Antworten.
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
Wie wir alle wissen ist 1 : 3 = 0.333... (nicht 10/3)


Wie wir alle Wissen handelt es sich bei 0.999... und 1 um exakt die gleiche Zahl die nur verschiedene Schreibweisen haben.

Regel: Zwei Zahlen sind gleich, wenn sich keine Zahl zwischen ihnen angeben lässt.
Beantwortet von 262 k
Na klar meinte ich 10/3 = 3,33333

Danke für die Antwort! Das mit der Gleichheit der Zahlen war mir so nicht bewusst....

Danke!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...