0 Daumen
2,6k Aufrufe
Habe eine Matheaufgabe die ich nicht verstehe. Könnt Ihr mir den Rechenweg erklären mit Lösung?

Die Aufgabe lautet:    (6-3x)*(10-3x)=0

 

Anm: Gleichungen der Form T1*T2=0, T1 und T2 steht für Term 1 und Term 2.
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

1. Möglichkeit

Hier gilt es das Distributivgesetz anwenden:

(6-3x)*(10-3x)=0  

6(10-3x) -3x(10-3x)=0

60-30x-30x+9x²=0

60-60x+9x²=0       nun  durch  9 teilen und die pq-Formel anwenden

ziemlicher Rechenaufwand.

2. Möglichkeit

   die Gleichung ist dan erfüllt wenn einer ihrer Faktoren  0 wird

   also wenn 6-3x= 0 und 10-3x=0

    6-3x=0  ⇒6=3x   x1=2

  10-3x=0   10=3x    x2=10/3

  

 

Beantwortet von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...