0 Daumen
427 Aufrufe

Nummer c

Wie heißt der flächeninhalt und der umfang der aufgaben????

von

1 Antwort

0 Daumen
c)

A = pi·(e/2)^2 + 1/4·pi·e^2 - 1/2·e^2 = e^2·(pi/2 - 1/2)

U = pi·e + 2·e + 1/4·2·pi·e + √2·e = e·(3/2·pi + √2 + 2)
von 268 k

wie haben sie beim flächeninhalt aus

A = pi·(e/2)2 + 1/4·pi·e2 - 1/2·e2  die zusammenfassung e2·(pi/2 - 1/2)  gerechnet ?

A = pi·(e/2)^2 + 1/4·pi·e^2 - 1/2·e^2

A = pi·e^2/4 + 1/4·pi·e^2 - 1/2·e^2
A = e^2·(pi/4 + 1/4·pi - 1/2)

A = e^2·(pi/2 - 1/2)
wie kommt man beim Unfang auf die 2/3 ???

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...