0 Daumen
175 Aufrufe
Eine 4,96m breite und 2,44 m hohe Wand soll tapeziert werden.

Eine Tapetenrolle ist rund 50 cm breit und rund 5 m lang.

Wie viele Rollen sollte man für diese Wand mindestens bereitstellen ?


Ich brauche dringend Hilfe . Können Sie mir bitte  helfen.

                                                                                                          Danke !
von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort
Hi,

Die zu tapezierende Wand hat eine Fläche von

4,96m * 2,44m = 12,1024 m^2

Der Mathematiker würde jetzt so rechnen:

Eine Rolle Tapete: 0,5m*5m = 2,5 m^2

Der Mathematiker würde antworten, man bräuchte 5 Rollen (12,1024/2,5 = 4,84)

Ein Hausmann würde wohl so rechnen: 2,44m haben wir, da passen knapp 5 Rollen mit 0,5m nebeneinander. Die Höhe passt auch. Also ebenfalls 5 Rollen. Ausnahmsweise stimmen Mathematiker und Hausmann überein^^.

Grüße
von 134 k
0 Daumen
Nun, die Länge einer Rolle ( 5 m ) reicht für 2 Bahnen (insgesamt 4,88 m )

Für eine 4, 96 Meter breite Wand benötigt man 10 Bahnen zu je 50 cm

Da aus jeder Rolle 2 Bahnen entstehen, benötigt man also mindestens 5 Rollen.
von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...