0 Daumen
2,1k Aufrufe
Ich muss einen Kegel basteln und brauche dafür eine Formel, mit der ich den Teil des Kreises, der rausgeschnitten werden soll, berechnen kann. Ich habe folgende Werte: Kegel: h = 23,05 r = 5,76 s = 23, 76 A = 1773,55 U = 149,29 Da es ein Kegel ist, der gebastelt werden muss, ist der Radius in diesem Fall s.
von

2 Antworten

0 Daumen

Man   berechnet den Flächeninhalt des Kreisausschnittes:

A -G

dazu benötigt  wird der Flächeninhalt G

G = π*r²                     r=5,76

G=104,23

A=1773,55

1773,55-104,23=1669,32

nun ist die Fläche des Kreisausschnittes  1669,32=π*r² *α/360

gegeben: r⇔ s=23,76

1669,32=π*23,76² *α/360  | *360    /(π*23,76²)

   338,84°=α

   360°-338,84°≅21,15° 

 21,15° ist der Winkel der aus dem Kreis mit dem Radius 23,76cm ausgeschnitten werden muss um den in     der Aufgabe angebenen Kegel bauen zu können.

Kegel

von 21 k
0 Daumen
2*pi*r / (2*pi*s) = r/s ist der Anteil von dem Umfang den ich für den Kegel brauche zum Umfang den ich durch den Kreis habe.

r*s * 360 = 5,76/23,76 * 360 = 87,27 Grad

Ich komme damit auf einen Winkel von etwa 87,27 Grad.
von 294 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...