0 Daumen
789 Aufrufe

a) 35*32

b) (√7)2*(√)3

c) (u-v)9(u-v)

d) 9*3k+1

 

Hilfe. Wir haben jetzt Potenzgesetze... naja die a) kann ich.

a) 37

dann nicht mehr:(

Avatar von 7,1 k

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort
Hi Emre,

das ist richtig. Die a). Das gleiche mache auch bei den anderen ;). Ist nichts anderes. Aber chronologisch:


b) (√7)^2*(√7)^3 = (√7)^{2+3} = (√7)^5


c) (u-v)^9(u-v) = (u-v)^10


d) 9*3^{k+1} = 3^2*3^{k+1} = 3^{k+3}


Alles klar?

Übrigens als Tipp für weitere Berechnung (hier wahrscheinlich nicht notwendig): √x = x^{1/2}


Grüße
Avatar von 141 k 🚀

Ahhh

stimmt die Basis ist bei allen Gleich:)

Also muss ich einfach die Exponenten addieren:)

und bei (u-v)9(u-v)1= (u-v)10

da steht eine 1 ^^

ahhh Dankeee:)

So isses :).

Bei der 9 musste halt erkannt werden, dass das das gleiche ist wie 3^2^^
jaa danke:) ich mache mal noch ein paar Aufgaben dazu:)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community