0 Daumen
1,1k Aufrufe
Moin

Ich wollte mal fragen, welche Regeln es da gibt:

Σ a --> (a) gehört zum Summenzeichen? (Ja, das ist mir bekannt ;) )

Σ a+b --> (a+b) gehört zum Summenzeichen?

Σ a*b --> (a*b) gehört zum Summenzeichen?

Σ a*b+c --> (a*b+c) gehört zum Summenzeichen?

 

Wenn ich jetzt habe:

Σ a : und b zu der gesamten Summe addieren möchte,

Σ a :  und b zu der gesamten Summe addieren möchte und das ganze mal c nehmen möchte

wie sieht das dann aus, wenn das Summenzeichen ganz am Anfang stehen soll?

Danke schonmal ;)
von
Setz einfach Klammern, also
Σ a : und b zu der gesamten Summe addieren möchte: Σ(a)+b
Σ a :  und b zu der gesamten Summe addieren möchte und das ganze mal c nehmen möchte: (Σ(a)+b)*c

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort
Wie im Kommentar steht, ist es am besten Klammern zu setzen. So ist klar, was gemeint ist. Zu viele Klammern gibt's eigentlich nicht.

Eine Ausnahme ist hier vielleicht

Σ a*b . Wenn b eine Konstante ist, gilt wegen dem Distributivgesetz (Σ a)*b = Σ (a*b)

 

Alternativ zu dem, was Hanswurst5000 schon geschrieben hat, kannst du das b auch vor das Summenzeichen setzen

Also b + Σ(a)  
für Σ a :  und b zu der gesamten Summe addieren möchte

und c*(b + Σ(a))
für Σ a :  und b zu der gesamten Summe addieren möchte und das ganze mal c nehmen möchte.
von 162 k 🚀
Danke, beide Antworten haben mir geholfen! ;)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community