0 Daumen
263 Aufrufe

a) 0+1+2+3+4+5+6+7

b) 1/2 + 1/4 + 1/6 

c) 1 + 1/4 + 1/9 + 1/16 + 1/25+....

d) 1 · 1/2 · 1/3 · 1/4 · 1/5 

e) xy8 +x2y7 +x3y6 +x4y5 +x5y4 +x6y3

Dies soll ich im Summen- und Produkteichen ausdrücken.

von

1 Antwort

0 Daumen

a) 0+1+2+3+4+5+6+7

∑ (k = 1 bis 7) (k)

b) 1/2 + 1/4 + 1/6

∑ (k = 1 bis 3) (1/(2k))

c) 1 + 1/4 + 1/9 + 1/16 + 1/25+....

∑ (k = 1 bis ∞) (1/k^2) 

d) 1 · 1/2 · 1/3 · 1/4 · 1/5

Π (k = 1 bis 5) (1/k)

e) xy8 +x2y7 +x3y6 +x4y5 +x5y4 +x6y3

∑ (k = 1 bis 6) (x^k y^{9 - k}) 

von 391 k 🚀

Vielen dank, für die schnelle Lösung!

Welchen Wert hat n, wenn es nicht gegeben ist? Also wenn ich Summen und Produkte ausschreiben muss?

Herzlichen Dank im Voraus

Das richtet sich danach wie viele Summanden oder Faktoren du hast. Drei Punkte deuten eine unendliche Anzahl an.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community