0 Daumen
192 Aufrufe

Für welches u stehen die beiden gegebenen Vektoren senkrecht aufeinander?

a=(2,-7,1), b=(5,3,u)

(2,-7.1)*(5,3,u)= 2*5+(-7)*3+1*u=0

10-21+u=0

u-11=0 |+11

u=11

 

Ich weiß schon was ein Skalarprodukt ist und wie man Vektoren addiert, subtrahiert und multipliziert.

Aber stimmt das hier? Und wie schreibe ich ein Vektor mit LaTex?

von 7,1 k

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo Emre,
die Rechnung stimmt.

Für die Latex-Eingabe kannst du den Formeleditor benutzen

Beginne mit ()
\left(  \right)

\left(  \right)
und baue in die Mitte einen Turm mit 3 Feldern.

\left( \begin{matrix}  \\  \\  \end{ matrix} \right)

\left( \begin{matrix }  \\  \\  \end{matrix } \right)
Zahlen eingeben und dann den Code unten rauskopieren in die TexVorschau.

\left( \begin{matrix} 1 \\ 2 \\ 3 \end{matrix} \right)
Einige Leerzeichen rausnehmen

" \left(\begin{matrix} 1 \\ 2 \\ 3 \end{matrix} \right)"

$$\left(\begin{matrix} 1 \\ 2 \\ 3 \end{matrix} \right)  $$

von 149 k
Hallo Lu :)

Gut Danke für deine Antwort :)
Danke jetzt weiß ich wie man das macht :)
Ich habe noch geübt, kann aber den Code nicht 1:1 angeben. Wird immer gleich ungewandelt :(

EDIT: Zum Schluss bei der Eingabe keine farbigen oder schräggestellten Symbole mehr schreiben. Das ist nur, weil ich die Umwandlung vermeiden möchte.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...