0 Daumen
89 Aufrufe
Habe eine Mathe-Aufgabe, 7. Klasse, mit Klammer und Bruch. Die Klammern stehen einfach so ohne Rechenzeichen nebeneinander: (5b - 4) (1/5)

Kann mir das jemand erklären, am besten Schritt für Schritt!
Gefragt von

2 Antworten

0 Daumen

Dann bedeutet das wohl multiplizieren und das Distributivgesetz anwenden:

(5b-4)*(1/5)=5b*(1/5)-4*(1/5)

                   =5b/5 -4/5

                   =b - 4/5   |+4/5

             4/5=b

Beantwortet von 20 k
0 Daumen

Wenn ein Rechenzeichen fehlt ist das ein Mal:

 (5b - 4) * (1/5) = 5b * 1/5 - 4 * 1/5 = b - 4/5 = b - 0.8

Beantwortet von 260 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...