0 Daumen
306 Aufrufe

Unter drei Personen sollen Fr. 2500 so verteilt werden, dass A Fr 340 mehr und B Fr 434 weniger als C erhält. Wie hoch sind die Anteile ?


Mit Lösungsweg.
von

3 Antworten

0 Daumen

A  +B +C =  2500  FR

A= C+ 340     oben einsetzen

B = C-434       oben einsetzen

C +340  +C -434 +     C = 25 00    |  -340,  +434

3C = 25 94     | :3

C =864,666 Fr

A=1204,66Fr

B=430,666 Fr

von 36 k
tut mir leid, es wären 2500..



und lösung :A= 1205 B: 430 C: 865

Lösung kommt hin!

0 Daumen

Unter drei Personen sollen Fr. 2500 so verteilt werden, dass A Fr 340 mehr und B Fr 435 weniger als C erhält. Wie hoch sind die Anteile ?

Bitte darauf achten, dass man Fragen RICHTIG und VOLLSTÄNDIG stellt.

a + b + c = 2500

a = c + 340

b = c - 435

Lösuen über das Einsetzverfahren ergibt: a = 1205 ∧ b = 430 ∧ c = 865

von 391 k 🚀
0 Daumen

Fr. 2500 so verteilt werden, dass
A Fr 340 mehr und
B Fr 434 weniger als
C erhält.

A = C + 340
B = C - 434

A + B + C = 2500
( C + 340 ) + ( C - 434 ) + C = 2500
3 * C = 2500 - 340 + 434 = 2594
C = 864.67
Probe
A = 864.67 + 340 = 1204.67
B = 864.67 - 434 = 430.67
A + B * C = 2500
1204.67 + 430.67 + 864.67 = 2500

Nachtrag
Sag einmal ie742. Dieselbe Frage hast du doch schoneinmal gestellt
und Antworten bekomen.
Die Frage hast du damals falsch gestellt und jetzt auch wieder.
Was soll das ?
2.Nachtrag
Du hast die Frage doch nur einmal gestellt.

von 112 k 🚀

Tut mir Leid, hatte bisschen ein durcheinander wie und wo ich dad gestellt habe, entschuldigung.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community