0 Daumen
412 Aufrufe
Klammern  Ausklammern Brüche usw

 

4ab•⟨5/a+3/b)

in der Klammer sollen Brüche darstellen

Wat zu Hölle wollen die da von mir ????

Und multiplizieren soll ich das
von
Stimmt das, dass das Rechteck eine Klammer sein soll?

1 Antwort

0 Daumen

Einfach mit dem Distributivgesetzt ausmultiplizieren

4ab * (5/a + 3/b)

4ab*5/a + 4ab*3/b

= 20ab/a + 12ab/b

= 20b + 12a

--> https://de.wikipedia.org/wiki/Distributivgesetz

von 423 k 🚀
Es gibt auch ein echt klasse Video von Matheretter.de der das Gesetz prima erklärt:



Schau auch mal bei den anderen tollen Videos:

https://www.matheretter.de/mathe-videos

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community