0 Daumen
3,4k Aufrufe
Wie kann man die Basis berechnen, wenn Potenz und Exponent angegeben sind?
von

2 Antworten

+1 Daumen

Da benötigt man den Logarithmus.... Schau mal dieses Video an: 

(Hier findest du noch die gesamte Lektion von Matheretter)

 

Hier noch eine Kurzanleitung für deine Frage:

Nehmen wir an, dass die Basis unbekannt ist (x) und der Rest gegeben ist (Potenz=n; Exponent=k). Das sieht dann wiefolgt aus:

xn=k

Um jetzt x auszurechnen, musst du diese Formel verwenden: x=ln(k) / ln(n) Altenativ kannst du auch x=log(k) / log(n) rechnen. (Aber du darfst log und ln nicht mischen, also gleichzeitig verwenden....)

Hier noch ein Beispiel: x3=27  -->  x=ln(27)/ln(3)=3 

 

Ich hoffe, ich konnte helfen und du verstehst es jetzt!

Simon

von 4,0 k
0 Daumen

Bsp.:

Potenz: 59049

Exponent: 5

Basis: b = w= 9

von 3,7 k

Allgemein:

Der Zusammenhang zwischen Basis b, Exponentn und Potenz p lautet:
p

Die Basis kann man dann wie folgt mit der n-ten Wurzel bestimmen:
w1
 

Genauer: für n = 2k,  k = (1, 2, 3, 4, ...) (alle geraden Zahlen) gilt:
w2

 

An diese Variante habe ich nicht gedacht... Ist ein wenig einfacher als meine....

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community