0 Daumen
446 Aufrufe

Der Kreis ( mit allen seinen Geheimnissen)

Der Punkt P liegt auf dem Kreis k: x2+y2=25. Berechne die fehlende Koordinate!

a) P(4/yp>0)

b) P(xp> 0/-3)

c) P(xp< 0/4)

von

1 Antwort

+1 Daumen

k: x2+y2=25

beschreibt einen Kreis mit Mittelpunkt M(0|0) und Radius 5.

1. Aufgelöst nach y bekommt man 

y= ±√(25 - x^2)

2. Aufgelöst nach x

x = ±√(25 - y^2)

Jetzt kannst du bei den Teilaufgaben die angegebenen Koordinaten in die entsprechende Formel einsetzen und dann das Ganze in der Skizze nachprüfen.

 

a) P(4/yp>0)

 

yP= ±√(25 - 4^2) =

               |positives Resultat wählen

 = √9 = 3 = yP           

b) P(xp> 0/-3)

xP = ±√(25 - (-3)^2) 

                |positives Resultat wählen

     = √16 = 4 = xP

c) P(xp< 0/4)

 

xP = ±√(25 - 4^2) 

                |negatives Resultat wählen

     = -√9 = -3 = xP

von 162 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community