0 Daumen
223 Aufrufe

Φ : (0,∞)→ℝ , Φ(s)=integral von - unendlich bis unendlich (arctan(x-s))/(s^2 +x^2) dx.

von

sieht das in lesbar so aus ?

$$  Φ(s)=\, \int_{-\infty}^{+\infty} \, \arctan \frac{x-s}{x^2 + s^2}\, dx  $$

Aufgrund der angebenen Klammerung nehme ich an, dass arctan nur für den Zähler gilt.

Hier mal, was ich da sehe:

arctan(x-s) ist stetig und beschränkt. Nullstelle bei x=s.

x^2 + s^2 ist nie kleiner als s^2 und sicher nie 0, da s>0 nach Voraussetzung.

Wenn nun s variiert, sehe ich nicht genau, wo da eine Unstetigkeitsstelle herkommen könnte.

Also soll es so gemeint sein ?
Variante II: $$  Φ(s)= \int_{-\infty}^{+\infty} \,\, \frac{1}{x^2 + s^2}\, \cdot \, \arctan (x-s)\, dx  $$

Ja Wie pleindespoir es geschrieben hat.

ia129: pleindespoir hat es zwei mal geschrieben. Schau bitte mal ganz genau hin. 

Ich korrigiere:

Es ist die II Variante :)

Dann muss man mal überlegen, was bei x=s passiert ...

... gar nix ...

nur wenn x=0 UND s=0 könnts hakeln aber s=0 ist ja nicht erlaubt.

Ne ich komm nicht wirklich drauf :(

Und versteh es nicht ganz..

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...