0 Daumen
1,6k Aufrufe

:)


Wir haben letztens in der Schule mit der h Methode angefangen und ich habe das noch nicht so verstanden. Als Beispiel habe ich jetzt g(x)=2x².

Geht das dann so:

(Allgemeine Formel: f(x+h) - f(x) / h)

lim 2(x+h)² - 2(x)² / h

lim 4*h*x + 2*h²

lim 4x + 2h

Also, wäre nett, wenn das jemand berichtigt, falls es was zu berichtigen gibt und es mir erklärt. :)

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Wenn du es in einer Zeile schreibst solltest du richtig Klammern

lim (h-->0) (2·(x + h)^2 - 2·x^2)/h

lim (h-->0) (2·(x^2 + 2·x·h + h^2) - 2·x^2)/h

lim (h-->0) (2·x^2 + 4·x·h + 2·h^2 - 2·x^2)/h

lim (h-->0) (4·x·h + 2·h^2)/h

lim (h-->0) (4·x + 2·h)

4·x

Sieht also alles soweit richtig aus. 

von 385 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community