Wie kann ich die Aufgabe 16*9+9+9*19-54 mit dem Distributivgesetz lösen?

0 Daumen
886 Aufrufe
Kann mir jemand bitte helfen die Aufgabe 16*9+9+9*19-54 nach Distributivgesetz zu lösen? Bitte mit der Rechnung! Danke im Voraus!
Gefragt 8 Mär 2012 von Marie91

2 Antworten

+1 Punkt

Bei der Aufgabe erkennt man durch Faktorisieren der einzelnen Elemente, dass jede der Zahlen ein Vielfaches von 9 ist. Distributivgesetz: a*b+a*c=a(b+c)

Also:

16*9+9+9*19-54

= 9*16+9*1+9*19-9*6

= 9*(16+1+19-6)

= 9*30

= 270

Beantwortet 25 Mai 2012 von Akelei Experte XIX
0 Daumen

wenn du z.b. 2 * 5 + 2 * 6 + 2 * 7 hast, kannst du das ganze ja auch so schreiben 2 * (5+6+7), weil nach dem distributivgesetz das ja dasselbe ist wie 2 * 5 + 2 * 6 + 2 * 7. wie könntest du das nun bei deiner aufgabe schreiben? versuche doch erstmal, vor jede zahl als faktor eine 9 zu schreiben. 9 ist gleich 1 * 9. und 54 ist gleich x mal 9. dann hast du vor jeder zahl eine 9 als faktor stehen und kannst diese dann ausklammern, so wie in meinem beispiel beschrieben. du kannst das ergebnis auch mit dem taschenrechner überprüfen, wenn du dir unsicher bist. deine lösung muss dasselbe ergeben wie 16*9+9+9*19-54

Beantwortet 8 Mär 2012 von Thilo87 Experte IV

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...