0 Daumen
577 Aufrufe

ich habe gerade ein paar Aufgaben gerechnet und habe sie anschließend mit den Lösungen verglichen.Mir ist aufgefallen,dass meine Rechenschritte einwenig anders sind.Bin aber zu dem selben Ergebnis gekommen.Jetzt wollt ich Fragen,ob das was ich geschrieben habe auch richtig ist. 


1 Aufgabe :  Lösungen: 2*(-3)*(-2)-2=2*6-2=12-2=10   

         Mein Rechenweg:  2*(-3)*(-2)-2= -6*(-2)-2=12-2=10 


2 Aufgabe:  Lösungen: 2*3*(-4)-4*5*(-2)=6*(-4)-20*(-2)=-24-(-40)=-24+40=16 

                  Mein Rechenweg:   2*3*(-4)-4*5*(-2)= 6*(-4)-20*(-2)= -24+40=16 


3 Aufgabe: Lösungen: 3:(-9) -  -5/4 - (-3)*1/6= -1/3- (-5/4) - (-1/2)= -1/3+5/4+1/2=17/12= 1 5/12 

                 Mein Rechenweg:     3:(-9) -  -5/4 - (-3)*1/6= -1/3- (-5/4) - (-1/2)= -4/12+15/12+6/12= 17/12= 1 5/12 

 

4 Aufgabe: Lösungen:-3*(3-(-3)*3*(-2)= -3*(3-18) = -3*(-15)= 45 

                   Mein Rechenweg:   -3*(3-(-3)*3*(-2))= -3*(3-18) = -9+54= 45    

von

1 Antwort

+1 Daumen

1 Aufgabe :  Lösungen: 2*(-3)*(-2)-2=2*6-2=12-2=10   

         Mein Rechenweg:  2*(-3)*(-2)-2= -6*(-2)-2=12-2=10 richtig.


2 Aufgabe:  Lösungen: 2*3*(-4)-4*5*(-2)=6*(-4)-20*(-2)=-24-(-40)=-24+40=16 

                  Mein Rechenweg:   2*3*(-4)-4*5*(-2)= 6*(-4)-20*(-2)= -24+40=16  richtig


3 Aufgabe: Lösungen: 3:(-9) -  -5/4 - (-3)*1/6= -1/3- (-5/4) - (-1/2)= -1/3+5/4+1/2=17/12= 1 5/12 

Anmerkung zu - - oben : In der Fragestellung sollten zwei Minus nebeneinander nicht vorkommen.

                 Mein Rechenweg:     3:(-9) -  -5/4 - (-3)*1/6= -1/3- (-5/4) - (-1/2)= -4/12+15/12+6/12= 17/12= 1 5/12

richtig.  

 

4 Aufgabe: Lösungen:-3*(3-(-3)*3*(-2)= -3*(3-18) = -3*(-15)= 45 

                   Mein Rechenweg:   -3*(3-(-3)*3*(-2))= -3*(3-18) = -9+54= 45    richtig

von 162 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
4 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community