0 Daumen
139 Aufrufe

ich bin gerade irgendwie sehr irritiert:

ich bin mir so unsicher wie ich bspw. folgende Gleichung ableite

4e^{x-2}=0

klar e fällt weg ...

ich habe probleme mit den vorzeichen bzw. wie man x-2 addiert/multipliziert...

ln4+x-2*lne=0

ln4+x-2=0

x=-ln4+2

wäre das richtig?

vielen dank schonmal im Voraus :-)

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

4  d/dx ( e^ (x - 2)  ----->  4 *  e^{x - 2} d/dx (x - 2)  ----->  4  *1  *e ^{x-2} !

von 4,8 k

ach du mist tut mir leid ich habe eine völlig falsche frage formuliert (hab soviel Stress, keine Ahnung wie das passieren konnte)

ich meinte wie ich diesen Term Logarithmieren kann :-/

Kein Problem !

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community