0 Daumen
161 Aufrufe
Ein LKW , 59 kmh zurücklegt, verlässt ort F um 8.30. er muss bis zum zielort G genau 87,5 km fahren

ein PKW startet dann um 9.30 von F los,um mindestens gleichzeitg mit dem LKW in Ort G zu sein.

berechen mittlere Geschwindigkeit, mit der der PKW fahren muss, um gleichzeigit mit LKW in G anzukkommen.

 

bitte um schnelle und präzise antwort DANKE
von

1 Antwort

0 Daumen

Hi,

der LKW brauch s=v*t -> t=s/v bis er am Ort G ist.

87,5km/59km/h=1,48h

 

Der LKW braucht also 1,48h bis er am Zielort ist.

Das Auto hat 1h weniger zur Verfügung. Also tAuto=0,48h. Die zurückzulegende Strecke s ist aber weiterhin 87,5km.

 

s=v*t-> v=s/t -> v=87,5km/0,48h=182,3 km/h

 

Hoffen wir also, dass es sich bei dem PKW um einen Porsche handelt und er freie Fahrt auf der Autobahn hat ;).

 

Grüße

von 139 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community