0 Daumen
205 Aufrufe
Wie kommt man von -e^{4^x}-3e^{-4^x}+4 auf (e^{4^x})^2-4e^{4^x}+3?
von

2 Antworten

0 Daumen
-e4^x-3e-4^x+4   = 0    vermute mal, das war eine Gleichung, diese multiplizierst du mit -e4^x

-e4^x  * -e4^x   -   3e-4^x  *  -e4^x  +4*  -e4^x  = 0 * -e4^x     Bei der 3 kürzen sich die e-Terme weg !

von 236 k 🚀

Cool, vielen Dank. Das mit dem Multiplizieren habe ich mir gedacht, aber ich hab irgendwie nicht verstanden, dass -e^4*-e^{-4} ja 1 ist. Danke.

0 Daumen

So sehe ich keine Gleichheit der Terme. eventuell habe ich sie auch falsch interpretiert. Bitte mach mal ein Bild und eventuell auch den Sachkontext dazu mitteilen.

von 397 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community