0 Daumen
275 Aufrufe

multipliziere! kürze schon vor dem  multiplizieren und vereinfache das Ergebnis,wenn möglich! Wenn es notwendig ist,schreibe das Ergebnis als gemischte zahl brauche Hilfe wäre froh über eine Antwort


Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

a/b * c/d = (ac)/(bd)

a * c/d = a/1 * c/d = (ac)/d

a/b : c/d = a/b * d/c = (ad)/(bc)

a : c/d = a/1 : c/d = a/1 * d/c = (ad)/c

a/b : c = a/b : c/1 = a/b * 1/c = a/(bc)

Gemischte Zahlen vorher umfandeln

a b/c = a + b/c = (ac)/c + b/c = (ac + b)/c

von 391 k 🚀

Zur Kontrolle empfehle ich einen Taschenrechner zu benutzen oder Wolframalpha. Eventuell kann Photomath die Aufgaben auch gleich lösen.

ok danke könnten sie mir bitte die erste lösung sagen wäre mir sehr hilfreich

Du rechnest wie folgt:

2/9 * 4 = 2/9 * 4/1 = (2*4)/(9*1) = 8/9

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community