0 Daumen
91 Aufrufe

Für quadratische Funktionen kann man die Nullstellen rechnerisch bestimmen. 

a) f (x)=x^2-9

b) f (x)=3x^2-6

c) f (x)=2x^2

d) f (x)=x^2+4

e) f (x)=-3x^2+6

f) f (x)=5x^2+12

von

1 Antwort

0 Daumen
Hi,

natürlich kann man auch pq-Formel benutzen, aber es geht auch ohne (sogar viel einfacher)

a)

f (x)=x2-9 

x2-9=0  

x2=9

x1/2=±3

b)

f (x)=3x2-6

3x2-6=0  

x2-2=0

x2=2

x1/2=±√2


c)

f (x)=2x2

2x2=0

x2=0

x1/2=0


versuch mal die anderen selber. Wenn du Probleme hast, frag nach.

d) f (x)=x2+4

e) f (x)=-3x2+6

f) f (x)=5x2+12


von 7,1 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community