0 Daumen
266 Aufrufe

Kann mir das bitte mal jemand ausführlich erklären (FotoanhangBild Mathematik)

von

1 Antwort

0 Daumen
K(x) = ax^3+bx^2+cx+d

d = 280

k_v(x) = ax^2+bx+c

E(x) = 44x

HIer die 3 notwendigen Gleichungen, um a, b, c zu bestimmen :

K(2) = 358

k_v(12) =14

G(x) = E(12)-K(12) = 10
von

Bild Mathematik Soweit war ich auch schon, verstehe nur nicht wie ich jetzt auf K(x) kommen soll

Kannst du keine Gleichungssysteme lösen ? Das solltest du eigentlich gelernt haben.

Stichwort "Additionsverfahren/Subtraktionsverfahren".

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community