Wie wird der Zinssatz aus gegebenen Zinsen und Kapital berechnet

0 Daumen
133 Aufrufe
Wie berechne ich einen Zinssatz in % aus
gegebenen Kapital 5000,-
gegebenen Zinsen 10000,-
und gegebener Zeit 3 Jahre
Gefragt 26 Sep 2012 von Gast bi8177

2 Antworten

0 Daumen

Also aus 5000.- werden in 3 Jahren 15000.- ?

Das ist hoffentlich kein Beispiel aus der Realwirtschaft.

Egal. Wenn man annimmt, dass immer der gleiche Zinssatz bezahlt wird, wird jedes Jahr mit dem gleichen Faktor q multipliziert. In unserem Beispiel 3 mal nacheinander.

Also 5000*q*q*q = 15000           |nach q auflösen         :5000

q3 = 3                                                |3

q = 3√3                           |  in TR eingeben    3(1/3)

q = 1.44225

Daraus kann man ablesen, dass der Zinssatz 44,225 % beträgt.

 

Beantwortet 26 Sep 2012 von Lu Experte C
0 Daumen
Der Zinsastz nach  3Jahren bei einem Zinsatz von 10000 und Startkaptal von 5000 berechnet sich

p          =(100*z)/(K*j)

p=(100*10000)/(500*3)

p=66,66666%

Probe

z=(5000*3*66,666666)/100=9999,99999 ≅10000

K=(100*10000)/(66,6666*3=5000,00005
Beantwortet 26 Sep 2012 von Akelei Experte XIX
k=5000,    p= (100*10000)/(5000*3)  ist immer noch 66,666666%

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...