0 Daumen
48 Aufrufe

Ich komme gerade nicht weiter, denn laut Aufgabenstellung heißt es cos (β) = F(y)/F wobei die Y-Achse nach rechts zeigt und die X-Achse schräg nach links-unten.


Aber ich kann bei bestem Willen nicht verstehen, wieso der Kosinus hier benutzt wurde. In dem Fall wäre der Kosinus von β doch das Verhältnis zwischender X-Komponente und der Hypotenuse F (die schräge Diagonale), oder nicht?

Bild Mathematik

Meiner Meinung nach müsste die Skizze wie folgt aussehen:

Bild Mathematik

von

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...