0 Daumen
182 Aufrufe
Bestimme mit den jeweils angegebenen Verfahren den x-Wert zu dem y-Wert!

Faktorisiere mit Hilfe des Distributivgesetzes

Y=-2
 

Gleichung ist = y(x) = 0,5x²+2x-2
von

Vom Duplikat:

Titel: Wie faktorisiere ich diese quadratische Gleichung mit Hilfe des Distributivgesetzes?

Die Gleichung lautet -> y(x)=1/2x²+2x-2

Die Funktion

f(x) =1/2 x²+2x-2x |hat als gemeinsamen teiler 1/2 diesen klammert man aus

f(x)= 1/2(x²+4x-4) | x²+4x-4=(x+2)²-8

f(x)=1/2*((x+2)²-8) weiter geh t nun nicht mehr. auch hier gibt es von Matheretter ein Video, siehe https://www.matheretter.de/w/quadratischefunktion

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hier braucht man dann doch nicht soweit zu faktorisieren und kann mit dem Zwischenschritt weiter arbeiten.

y einsetzen:

-2 = 1/2*(x²+4x-4)   | mit 2 multipliziern

-2*2 = 2*1/2*(x²+4x-4)

-4 = x²+4x-4            | +4

0 = x²+4x            ⇒x1,2=0

Das hätte man auch schon so aus der Ursprungsgleichung ablesen können.

von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...