Regeln für Gleichungen

0 Daumen
27 Aufrufe

Moin, ich bin Jan 46J.

Möchte gerne vergessenes Mathe auffrischen.

Meine Frage: Wieviele Regeln gibt es und in welcher Reihenfolge sind sie für Gleichung anzuwenden ?

als erstes: wildes Ausrechnen
2 tens: kürzen
3). Klammern ausrechnen
4). durcheinander kommen und kein Plan mehr haben ;-)

Bitte um Antwort in Form einer Liste von: was als erstes gemacht wird, was danach, und wenn ein Punkt nicht funktioniert überspringen wir den und die nächste Regel wird angewendet.

Vielen Dank, Gruss Jan

Gefragt 30 Apr 2016 von Gast jc2111

1 Antwort

0 Daumen

Hier die Sachen die beim Lösen von gleichungen helfen.

Direktes Auflösen wenn die Unbekannte nur an einer Stelle steht.

Satz vom Nullprodukt.

V - Vieta

A - Ausklammern

M - Mitternachtsformel / pq-Formel

P - Polynomdivision / Horner Schema

S - Substitution

Daneben sind alle Rechengesetzte zu beachten. 

Punkt vor Strichrechnung

Potenz vor Punktrechnung

Klammern vor allem anderen

Kommutativgesetz

Assoziativgesetz

Distributivgesetz

Bruchrechenregeln

Binomische Formeln

...

Beantwortet 30 Apr 2016 von Der_Mathecoach 232 k
Danke, ich geh jetzt mal üben und Anwenden.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...